Ihr Einstieg in die Suchmaschinenoptimierung

Präsentiert von Vexeo – Ihrem SEO-Spezialisten mit jahrelanger Erfahrung

Jeder, der eine Webseite aufsetzt, möchte, dass diese bei der Recherche im Internet gut platziert und entsprechend oft besucht wird. Doch passiert so etwas nicht von alleine. Die Experten von vexeo.de bieten jetzt Informationen und Tools an, mit denen man eine erste Optimierung schon selbstständig in die Hand nehmen kann. Die Informationen und Werkzeuge von Vexeo stehen jedem Interessierten kostenlos zur Verfügung und können frei genutzt werden.

Mittels dieser interaktiven Webseite erleichtert Vexeo Interessierten den Einstieg in die SEO-Welt. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft Ihnen dabei, die verschiedenen Phasen einer Suchmaschinenoptimierung nachzuvollziehen und selbst angehen zu können. Theorie und praktische Anwendung finden hier zu einer nützlichen Symbiose.

Eine Webseite sollte, um von Google & Co. höher gelistet zu werden, bestimmte Kriterien erfüllen. Das bestätigt nicht nur die jahrelange Erfahrung der Vexeo Mitarbeiter. Einer der wichtigsten Punkte lautet „Content is King!“ und bedeutet, dass eine Webseite möglichst viel Inhalt bieten sollte. Von zwei Seiten, die das selbe Thema behandeln, wird diejenige besser gelistet, die mehr Inhalt bietet. Und dieser setzt sich im Idealfall überwiegend aus Text zusammen. Vexeo rät aber, noch weitere Kriterien einzuhalten. Eines davon ist die Suchbegriffsdichte. Damit ist gemeint, dass ein bestimmtes Suchwort, auch Keyword genannt, mit einer bestimmten prozentualen Häufigkeit in einem Text vorkommen sollte. Die Profis von Vexeo sehen einen Wert zwischen 2-4% als optimal an. Dadurch wird dem Keyword durch die Suchmaschine eine deutlich höhere Aufmerksamkeit gewidmet. Eine häufigere Verwendung kann als Keyword-Spamming erkannt werden und zur Abstrafung durch die Suchmaschine führen. Um nun die Häufigkeit eines Begriffes, zu denen auch Longtails, also aus bis zu drei Wörtern bestehende Begriffe zählen, zu bestimmen, bietet Vexeo mit Textoptimierungstool ein entsprechendes Online-Tool an. Damit kann jeder kostenlos feststellen, welche prozentuale Verteilung ein Begriff in einem Text einnimmt. Dadurch fällt eine Textoptimierung wesentlich einfacher und schneller aus.

Die Erfahrung und das Know-how der Experten von Vexeo haben gezeigt, dass erst eine vollständig nach diesem Prinzip überarbeitete Webseite bessere Chancen hat, in Suchmaschinen gut platziert zu werden.

Doch woher weiß man, welchen Begriff man überhaupt nutzen sollte? Auch dafür bietet wir mit dem kostenlosen Vexeo Keyword Tool Suggest einen einfachen Weg an, sich themenrelevante und vielgesuchte Begriffe auszuwählen. Es muss nur ein einzelner Überbegriff eingegeben werden, woraufhin das Tool eine Reihe passender Keywords ausgibt, die ebenfalls in Frage kommen könnten. Selbstverständlich liegt es in Ihrem freien Ermessen, ob und in welchem Umfang Sie die entsprechenden Keywords verwenden. Wichtig ist nur, dass die Suchbegriffe zum Kerngeschäft oder dem Thema Ihrer Webpräsenz passen und möglichst oft gesucht werden. Genau darauf achtet Vexeo Suggest.

Ist diese Optimierung durchgeführt, möchte man natürlich auch nachvollziehen können, in welchem Umfang die Ergebnisse ausfallen und vor allem in welche Richtung sich diese bewegen. Auch hierfür bietet Vexeo ein Werkzeug zur Ergebnisdarstellung kostenlos an, welches Ihnen in ausführlichen, übersichtlich strukturierten Diagrammen und Tabellen die Ergebnisse ausgibt. Sie müssen lediglich Ihre zur Optimierung genutzten Keywords eingeben. Das Vexeo-Tool simuliert dann die Eingabe des jeweiligen Keywords in Google & Co. und prüft, auf welcher Position sich Ihre Webseite befindet. Diese Daten liefert es auf Wunsch automatisch und wöchentlich und sendet Ihnen diese Informationen auf Wunsch auch automatisch via Mail zu. Sollte sich die Positionierung Ihrer Webseite verschlechtern, beispielsweise wenn die Konkurrenz ebenfalls auf das entsprechende Keyword baut, teilt Ihnen das Vexeo-Tool Ergebnisdarstellung dies mit. Damit sind sie vor negativen Tendenzen frühzeitig gewarnt und können entsprechend einlenken. Selbstverständlich zeigt das Tool auch besonders positive Entwicklungen auf. Damit haben Sie selbst einen beachtlichen Teil der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite in der Hand. Behalten Sie mit Hilfe von Vexeo die Kontrolle über den Werdegang Ihrer Internetpräsenz.

Vexeo stellt Ihnen diesen Service kostenlos zur Verfügung

Um diese Tools nutzen zu können, müssen Sie kein Kunde von Vexeo sein. Jedem Interessierten, egal ob Profi oder Laie, wird kostenloser Zugang zu unseren Tools gewährt. So können Sie von der jahrelangen Erfahrung der Experten von Vexeo profitieren und einen interessanten Einblick in die Suchmaschinenoptimierung erhalten. Mit der Zeit wird das Vexeo Team sein Angebot noch erweitern und nützliche Informationen, die aus unserer Erfahrung mit der großen Zahl an Kundenprojekten resultieren, veröffentlichen. Ein Besuch der Seiten von Vexeo lohnt also auch nach der Benutzung der Tools.

Sollten Sie etwas nicht verstanden haben oder weitere Fragen zur Suchmaschinenoptimierung haben, steht Ihnen das Vexeo Team jerderzeit gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.